Der 2. Honberg-Sommer 1996: Das Zelt ist rund!

1996 war das Zelt dann rund und die musikalischen Gäste, die dort auf die Bühne gingen hießen u.a. Candy Dulfer (sie sollte in der Folge ein Honberg-Stammgast) werden, Canned Heat und Dieter Thomas Kuhn. In Erinnerung geblieben sein dürfte den BesucherInnen aber vor allem das ausgezeichnete (!) Konzert von Nikolai Thomàs, dem Sänger der Band Poems For Laila. Zur Handvoll zahlender BesucherInnen gesellten sich an diesem Sonntagabend alle HelferInnen aus der Festivalgastronomie, die mangels Gästen kurzerhand die Stände dicht machten und sich im Zelt vor dem orkanartigen Regen in Sicherheit brachten, um dort ein tolles Konzert mit ganz eigener Atmosphäre mitzufeiern.

Als Bonus verlinken wir hier für alle, die nicht so recht wissen, wie sie sich den Honberg (einen Umlaufberg der Ur-Donau) inmitten von Tuttlingen vorstelllen müssen, ein Video, das wir auf YouTube entdeckt haben …

Bilder folgen (Seite in Arbeit) …