Teilnehmer und Preisträger

Unsere "Wall of fame"

Um die "Tuttlinger Krähe" haben sich seit 2001 fast 2.000 Künstlerinnen und Künstler, Gruppen und Ensembles beworben. Jeweils zwölf schafften es in die Endrunde - auch das ist bereits eine Empfehlung! Hier sehen Sie, wer dabei war und wer welchen Preis gewinnen konnte.

2016

Gewinner: Suchtpotenzial
Preisträger: Frank Fischer (2. Preis), Evi und das Tier (Sonderpreis), Starbugs Comedy (Publikumspreis)
Endrundenteilnehmer: Bodecker & Neander, Desimo, Johannes Flöck, Johannes Kirchberg, Simon Pearce, Kai Spitzl, Strange Comedy sowie Streckenbach & Köhler
Moderation: Sascha Korf

2015

Gewinner: Stenzel & Kivits (1. Preis und Publikumspreis)
Preisträger: Thomas "Rix" Rottenbiller (2. Preis), Harry & Jakob (Sonderpreis),
Endrundenteilnehmer: Olaf Bossi, Georg Clementi, Erik Lehmann, This Maag, Stephan Masur, Bademeister Schaluppke alias Robbi Pawlik, Christoph Schmidtke, Trance Theater und Volker Weininger
Moderation: Sebastian Krämer

2014

Gewinner: Lars Redlich
Preisträger: René Sydow (2. Preis), Simon & Jan (Sonderpreis), Gabor Vosteen (Publikumspreis)
Endrundenteilnehmer: Tilmann Birr, Michael Elsener, Hans Gerzlich, Rüdiger Höfken, Monaco Bagage, Anna Piechotta, Queenz of Piano und Sebastian Schnoy
Moderation: Detlef Wutschik alias Herr Momsen

2013

Gewinner: C. Heiland
Preisträger: Thomas Lötscher (2. Preis), Torsten Sträter (Sonderpreis), Green Gift (Publikumspreis)
Endrundenteilnehmer: Jens Heinrich Claassen, Alain Frei, Michi Marchner, ONKeL fISCH, Björn Pfeffermann, Barbara Ruscher, Kai Spitzl und René Steinberg
Moderation: Duo luna-tic

2012

Gewinner: Heinrich Del Core (1. Preis und Publikumspreis)
Preisträger: Stefan Waghubinger (2. Preis), Zärtlichkeiten mit Freunden (Sonderpreis) Weitere Endrundenteilnehmer: Abdelkarim, Fee Badenius, Extra Art, Anny Hartmann, Chin Meyer, Sebastian Nitsch, Joachim Zawischa, Martin Zingsheim und Zu Zweit
Moderation: Matthias Egersdörfer

* Christian Schiffer konnte wegen Erkrankung leider nicht teilnehmen

2011

Gewinner: Klaus-Jürgen "Knacki" Deuser   
Preisträger: Axel Pätz (2. Preis und Publikumspreis), Die Mimusen (Sonderpreis)
Weitere Endrundenteilnehmer: Das Geld liegt auf der Fensterbank Marie, Nils Heinrich, High Five, Sia Korthaus, Michi Marchner, Anna Piechotta, Phillip Scharri, Jo van Nelsen/Thorsten Larbig, Vocal Recall
Moderation: Frank Sauer

2010

Gewinner: Sascha Grammel (1. Preis und Publikumspreis)
Preisträger: Annette Postel/Klaus Webel (2. Preis), Nadja Maleh (2. Preis), Theater Mobilé (Sonderpreis)
Weitere Endrundenteilnehmer: Christoph Brüske, Nepo Fitz, Jorgos Katsaros, Ludger K., Angelika Knauer, Björn Pfeffermann*, Recyklang und Arthur Senkrecht/Bastian Pusch
Moderation: Jess Jochimsen

*Lothar Bölck konnte wegen Erkrankung leider nicht teilnehmen



2009

Gewinner: Marcus Jeroch 
Preisträger: Hannes Ringlstetter (2. Preis), GlasBlasSing Quintett (Sonderpreis), Sascha Korf (Publikumspreis)
Weitere Endrundenteilnehmer: Andrea Bongers, Frank Fischer, Fourschlag, Andy Gebhardt, Male Babes, Madeleine Sauveur & C.M. Kitschen, Thomas Schreckenberger und Wiebke Wiedeck
Moderation: Robert Louis Griesbach



2008

Gewinner: Bidla Buh  
Preisträger: Matthias Egersdörfer (2. Preis), Wall Street Theatre (Sonderpreis), Ass-Dur (Publikumspreis)
Weitere Endrundenteilnehmer: Alfred Mittermeier, Andreas Etienne, Holger Edmaier, Martin Sommer & Luise Enzian, Matthias Machwerk, Pinkspots, Wolf & Bleuel und Yellow and Green

2007

Gewinner: Herr Fröhlich
Preisträger: HG Butzko (2. Preis), Robert Louis Griesbach (Sonderpreis), Philipp Weber (Publikumspreis)*
Weitere Endrundenteilnehmer: Christian Hirdes, Starbugs, Podewitz, Duett Complett, Fatih Cevikkollu, Marc-Uwe Kling, Heinrich Del Core und DaHuawadaMeiereundi

*Lizzy Aumeier konnte wegen Erkrankung an der Endrunde leider nicht teilnehmen

2006

Gewinner: Florian Schroeder
Preisträger: Marco Tschirpke (2. Preis), Junge, Junge und der Römer (Sonderpreis), Kay Ray (Publikumspreis)
Weitere Endrundenteilnehmer: Lizzy Aumeier (sie konnte beim Finale wegen Erkrankung leider nicht dabei sein), Klaus Kohler, Desimo, Mr. Edd & Lefou, Bernd Regenauer, Rock 4, Joram Seewi, Stenzel + Kivits


2005

Gewinner: Lars Reichow
Preisträger: Hop O’ My Thumb (2. Preis), Michael Sens (Sonderpreis), Viva Voce (Publikumspreis)
Weitere Endrundenteilnehmer: Duo Diagonal*, Evi und das Tier, K+K Strings, Michael Krebs, Ole Lehmann, Martin Maier-Bode, Martina Schwarzmann*, Salut Salon

*Kay Ray und Junge, Junge und der Römer! konnten beim Finale aus Termingründe leider nicht dabei sein.

2004

Gewinner: Malediva (1. Preis und Publikumspreis)
Preisträger: Sebastian Krämer (2. Preis), Duotica (Sonderpreis), Trifolie (Sonderpreis)
Weitere Endrundenteilnehmer: Emmi + Herr Willnowsky, Faberhaft Guth*, Füenf, Keirut Wenzel*, Gogol & Mäx, Günter Ottemeier, Gunzi Heil, Lutz von Rosenberg-Lipinsky

* Christoph Sonntag und Kai Magnus Sting waren leider an derFinalteilnahme gehindert

2003

Gewinnerin: Martina Brandl
Preisträger: Peppe (2. Preis), Mario Barth (3. Preis), Two HandsTheatre (Sonderpreis), Valeri + Gleb (Sonderpreis und Publikumspreis)
Weitere Endrundenteilnehmer: Barbara Ruscher, Die Fröhlichs, Jashgawronsky Brothers, K.W. Timm, Marius Jung*, The Melodions, Womedy

* April Hailer konnte wegen einer TV-Verpflichtung nicht an der Endrunde teilnehmen

2002

Gewinner: Horst Evers
Preisträger: The House Jacks (2. Preis), Friedhelm Kändler (3. Preis), Christiane Weber / Timm Beckmann (Publikumspreis)
Weitere Endrundenteilnehmer: Andi Steil, Bernd Gieseking, BülentCeylan, Lavados, Mime Crime, Vince Ebert, Waldemar Müller*, Werner Brix

*Ken Bardowicks hatte aus gesundheitlichen Gründen leider absagen müssen

2001

Gewinner: Frank Sauer
Preisträger: Die Giesinger Sautreiber (2. Preis), Bodo Wartke (Sonder- und Publikumspreis)
Weitere Endrundenteilnehmer: Die Niederträchtigen, Duett Complett, Duo Naseweis, Günter Fortmeier, Heini Öxle, Peter Vollmer, Queens of Spleens, Sanjay + Svenja Shihora, Thomas Philipsen