Stadthalle Tuttlingen

Eine gute Adresse für Kultur und Events

Seit Mai 2002 bietet die Stadthalle Tuttlingen, das modernste Kulturzentrum der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg, jährlich bis zu 100 kulturelle Veranstaltungen und Events für Gäste aus der näheren und weiteren Umgebung. Auf dem Spielplan stehen Angebote aus den Bereichen Klassik, Oper/Operette, Musical und Theater, sowie selbstverständlich auch Rock- oder Pop-Konzerte. Das Spektrum wird ergänzt durch Veranstaltungen aus Kabarett, Comedy und Literatur, sowie Vorträgen und Multivisionen zu den unterschiedlichsten Themen mit namhaften Referenten.

Kultur und Events erleben Besucherinnen und Besucher in Tuttlingen in stilvollem Ambiente: Der Große Saal (840 Reihensitzplätze) bietet beste Sicht und unmittelbares Bühnenerlebnis von allen Plätzen. Im Bedarfsfall kann er auf über 1.000 Sitzplätze erweitert werden oder bietet bei Rock- und Popkonzerten knapp 1.900 Stehplätze. Daneben steht der Kleine Saal mit seinen 228 Sitzplätzen zur Verfügung. 

Die Gäste der Stadthalle Tuttlingen schätzen das Pausencatering an zwei Rundtheken ebenso wie die Möglichkeit vor oder nach den Veranstaltungen das hauseigene Restaurant zu besuchen. Parkplätze stehen in ausreichender Zahl in der Tiefgarage und auf dem oberirdischen Parkplatz zur Verfügung.

So bietet die Stadthalle Tuttlingen alle Voraussetzungen für einen entspannten Veranstaltungsbesuch in Räumlichkeiten, die Atmosphäre und außergewöhnliches Flair besitzen.

Alles ganz dem Motto des Hauses entsprechend: "Sehen - Hören - Wohlfühlen".