Nähere Informationen

Keine Festivalpässe mehr!

01.03.2018
 

Jetzt sind auch die letzten der limitierten Dauerkarten für den Honberg-Sommer vergriffen ...


Das Programm steht jetzt komplett - und da dauerte es (nach dem Hinweis im jüngsten Newsletter und der Bekanntgabe der Endpreise) nicht mehr lang bis auch die letzten der limitierten Dauerkarten, die an allen 16 Zeltabenden zum Eintritt berechtigen, verkauft waren.

Der Festivalpass 2018 für alle abendlichen Zeltevents kostet in diesem Jahr regulär 355,- €. Wie immer gilt aber: Je früher man buchte (noch in Unkenntnis des Programms), desto günstiger ist der Pass. Wer seinen Festivalpass für den 24. Honberg-Sommer als „early bird special“ schon vor Ende November 2017 gebucht hatte, zahlt 320,- € (und spart satte 35,- € gegenüber dem regulären Passpreis oder 243,- € gegenüber der Summe aller Einzeltickets!), der Frühbucher-Passpreis (für Bestellungen bis Ende 2017) liegt bei 330,- €.
 
Wer noch keinen Pass reserviert hat, muss sich jetzt allerdings bis zum Festival 2019 gedulden ...