Vom Honberg 2021 in die Stadthalle

Die Honberg-Sommer-Macher arbeiten weiterhin mit Nachdruck daran, die eigentlich für Juli diesen Jahres geplanten Konzerte ins kommende Jahr zu verschieben. Und mit einem weiteren Termin ist das jetzt gelungen.

Am Donnerstag, 16. Juli , sollte Top-Gitarrist Kenny Wayne Shepherd auf dem Festival in der Burgruine spielen. Aufgrund der Festivalabsage im Zuge der Coronakrise musste sein zweiter Auftritt in Tuttlingen abgesagt werden – jetzt hat er einen neuen Termin: am 1. Oktober 2021 spielt Shepherd in der Stadthalle Tuttlingen. Besonders erfreut sind die Programmplaner, dass auch der herausragende Special Guest des Abends 2021 mit dabei sein wird: dann bringt der Bluesrockstar aus Louisiana, USA, die Sängerin und Gitarristin Samantha Fish mit nach Tuttlingen. Zwei brillante Liveacts aus den US-Südstaaten, die den Blues im Blut haben, und ein Muss für Freunde des Bluesrock! Shepherd stand schon mit 13 Jahren schon neben Bluesrock-Legende Stevie Ray Vaughan († 1990) auf der Bühne; heute zählt er zu seinen musikalischen Erben und braucht sich neben Altmeistern wie Eric Clapton nicht zu verstecken.

Der Vorverkauf für das Konzert wird jetzt fortgesetzt; bereits verkaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin. #keepyourticket

 

Video-Appetizer