Dan Lucas: Time to Say Goodbye

Am Samstag, 1. Februar, rockt die Stadthalle Tuttlingen gewaltig: Mit Helter Skelter bringt eine der besten deutschen Coverbands die größten Rockklassiker der späten 1960er, der 70er und 80er Jahre auf die Bühne! Rockmusik von Legenden wie Pink Floyd, Led Zeppelin, Beatles, Rolling Stones, Bruce Springsteen oder Janis Joplin und Jimi Hendrix – 100% authentisch, mit Respekt vor dem Original, viel Leidenschaft und Spielfreude auf die Bühne gebracht – das macht Helter Skelter aus, die seit zehn Jahren auf Tour sind und zum wiederholten Mal in Tuttlingen spielen.

Letztmalig dabei ist Sänger und „The Voice Senior“-Gewinner Dan Lucas. Dass der Sänger seinen Ausstieg bei Helter Skelter nach Abschluss der laufenden Tournee und nach, wie er selbst sagt, „spannenden und erlebnisreichen zehn Jahren“ angekündigt hat, war ein Paukenschlag kurz vor Weihnachten. Als Lutz Salzwedel kam der gebürtige Brandenburger Anfang der 1980er zur Leipziger Band Karussell. Gemeinsam mit dem Gitarristen der Band setzte er sich während einer Tour in den Westen ab, zog nach West-Berlin und später nach München. Als Dan Lucas trat er solo auf, tourte u.a. in Nordamerika und schloss sich dann mit Erfolg Helter Skelter an, die jetzt einen Nachfolger für ihn suchen müssen.

Aber jetzt heißt es noch einmal Dan Lucas mit Helter Skelter live genießen …

Video-Appetizer