Scroll Top

Täglich eine Zugabe beim Festival

Auch beim 28. Tuttlinger Honberg-Sommer dürfen sich Besucherinnen und Besucher auf ein kostenloses Warm Up vor allen Zeltabenden freuen! Die gratis Musik-Zugabe gibt’s, beginnend am 5. Juli, täglich (außer am 17. Juli) – und das mit alten Bekannten und frischen neuen Gesichtern unter den „Biergartenbands“ und -künstlern. Stammgäste sind etwa Matthias Rapp, Harry Zepf oder Soundstorm. Zu den Premierengästen zählen u.a. Heppa Hoppa, die zur Biergarteneröffnung spielen, Fifteen Eyes Open aus Bonndorf (Foto) oder die Pink Pussy Cats aus Spaichingen, von denen Sie unten einen Videoclip sehen.

Die Open-Air Biergartenbühne bietet eine tolle Gelegenheit, spannende Acts (nicht nur) aus der Region kennen zu lernen, die hier meist „unplugged“ auftreten. Das Programm beginnt i.d.R. ab 90 Minuten vor dem Hauptact, also um ca. 18:30 Uhr. Erleben Sie hier 45 Minuten Livemusik, wenn es Ihnen gefallen hat, ist meistens auch eine Zugabe drin! Ob mit oder ohne Konzertkarte fürs Festivalzelt: Das ist der ideale Auftakt für einen schönen Honberg-Abend. Und den sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

IMPRESSIONEN AUS 2018