Seniorennachmittag

Für alle "Golden Agers"

Gute Tradition hat beim Festival mittlerweile der Seniorennachmittag im Rahmen des Honberg-Sommers. Das Seniorenbüro und das Haus der Senioren der Stadt Tuttlingen, die Tuttlinger Hallen und die Biergarten-Gastronomie laden immer an einem Nachmittag zum Bergvergnügen mit gratis Livemusik und einem (auch preislich) speziell auf die ältere Zielgruppe abgestimmten Speisen- und Getränkeangebot auf den Honberg ein - schließlich möchte der Honberg-Sommer tatsächlich ein Event "für alle von 3 bis 99" sein.

Es stehen ausreichend überdachte Sitzplätze im Biergarten zur Verfügung, so dass die Besucherinnen und Besucher vor allzu viel Sonne (oder im ungünstigsten Fall auch vor Regen) geschützt sind. Zum Seniorennachmittag werden Sonderbusse und ein Fahrdienst von ASB und/oder DRK eingesetzt.

Showtime am 9. Juli 2018

2018 findet der Seniorennachmittag am Montag, 9. Juli, ab 12 Uhr, statt - mit Livemusik von der Band Middle Ages. Der Eintritt ist frei!

Nach dem tollen Auftritt im vergangenen Jahr lieferte erneut die Band Middle Ages, die mit Sängerin Claudia und ehemaligen Musikern der Show Men Band auf der Bühne steht, den musikalischen Soundtrack zum Seniorenprogramm auf dem Honberg. 2015 gründete der Sigmaringer Multiinstrumentalist Bernhard Dett (Keyboard, Bassgitarre, Gitarre, Trompete, Alphorn, Tenorhorn, Gesang) die Band. Musikalisch bewegen sich die Musiker um Sängerin Claudia Dett zwischen Evergreens und zeitlosen Klassikern, dazu geht’s munter durch die Musik der 1960er bis 1990er Jahre, aber auch aktuelle Titel fehlen nicht. Und Ausflüge in die Schlagerszene und in die Volksmusik gibt’s außerdem. Mit dabei sind neben Bernhard und Claudia Dett Bernd Schröder (Schlagzeug, Moderation). Albrecht Knaus (Bassgitarre, Saxophon, Trompete, Klarinette, Tuba), Franz Hutter (Keyboard, Klavier, Gesang) und Michael Häussrer (Gitarre, Gesang). Diese Band sollte an einem hoffentlich sonnigen Sommernachmittag garantiert für die richtige Stimmung sorgen.