Nähere Informationen

The Baseballs kommen

10.12.2017
 

Das Trio bringt den Rock'nRoll der 1950er und die Charthits der 1990er und 2000er auf den Honberg ...


Seit zehn Jahren verrocken The Baseballs aus Berlin die Charts - von Beyoncé über Rihanna bis hin zu den Scissor Sisters. Die drei Musiker Basti (aus Magdeburg), Sam (aus Reutlingen) und Digger (aus Rheine) arrangieren Chart-Hits der 1990er und 2000er in fetzige Rock’n’Roll-Versionen der 1950er-Jahre um. Ein Konzept, das aufgeht: Heute schwingen unzählige junge und alte Fans in ganz Europa das Tanzbein zu ihren cleveren Covers und auf ihren mitreißenden Konzerten. „Einen schöneren Beweis, musikalisch alles richtig gemacht zu haben, kann es nicht geben“, findet Honberg-Sommer-Programmplaner Berthold Honeker.

Am 12. Juli kommen sie zum Tuttlinger Festival Honberg-Sommer: Im Gepäck ihre größten Hits und neues Material vom 2017er Album "The Sun Sessions", das sie in den legendären Sun Studios in Memphis, Tennessee, aufgenommen haben. Auf der Jubiläumstour zum Zehnjährigen „The Sun Sessions – Live 2018“ werden Sam, Basti und Digger neben ihrem „Best Of“-Programm auch neue, bisher nie aufgeführte Songs vom neuen Album präsentieren und versprechen: „Wir wollen mit unseren Fans feiern wie nie zuvor! Also: Rock den Petticoat, roll die Tolle, wir übernehmen die Party-Kontrolle!“

Karten und Infos hier.