Gut zu wissen

Was Sie sonst noch wissen sollten...

"Die Kleinkunst ist ein Genre der darstellenden Künste, das seinen Namen aufgrund seines begrenzten personellen und materiellen Aufwands erhalten hat. Zur Kleinkunst zählen u. a. Kabarett, Puppenspiel, Pantomime, Jonglage usw., soweit diese als Solo oder in Kleinbesetzung aufgeführt werden... Diese bieten meist eine intime Atmosphäre mit großer Nähe zwischen Künstler und Publikum. Der künstlerische Anspruch kann dessen ungeachtet hoch sein."

So spröde beschreibt Wikipedia ein Genre, das vielfältiger und interessanter kaum sein könnte - mit einem Bogen der sich von A Cappella bis Zauberei spannt. Sie werden Augen machen, wie vielfältig und mitreißend das Programm sein kann, welches sich hinter dem Genre "Kleinkunst" verbirgt!

Die Veranstaltungen in der Möhringer Angerhalle beginnen in aller Regel um 20:00 Uhr. Einlass und Öffnung der Abendkasse sind jeweils ab 19:00 Uhr.

Weil es keine Sitzplatzreservierung gibt, empfiehlt es sich, rechtzeitig da zu sein. Es gilt freie Platzwahl, wobei Sie sich zwischen einem Reihensitzplatz mit/ohne Tisch oder einem Barhocker mit Stehtisch entscheiden können. Probieren Sie doch beides einmal aus … Erleben Sie unsere Kleinkunstabende aus ganz unterschiedlichen Perspektiven.

Die Zeit bis zum Veranstaltungsbeginn machen wir Ihnen so angenehm wie möglich. Das vielfältige Gastronomieangebot lockt zum Probieren.

Mehr zur Gastronomie

An unserer Media-Infothek in der Angerhalle können Sie sich CDs von unseren Künstlern anhören, oder sich Video Highlights aus dem kommenden  Saisonprogramm ansehen - damit Sie immer genau wissen, welche Programmangebote Sie keinesfalls versäumen sollten!

Manche Veranstaltungen führen wir aus Platzgründen als Sonderveranstaltungen in der Stadthalle Tuttlingen durch (entsprechende Hinweise finden Sie im Programmheft). Diese Veranstaltungen beginnen in der Regel schon um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr).

In der Stadthalle Tuttlingen gilt keine freie Platzwahl. Hier gibt es nummerierte Plätze - es lohnt sich also besonders, Karten für diese Veranstaltungen frühzeitig zu besorgen.

Das Programmheft für die "Bühne im Anger" erscheint ein Mal jährlich (ca. Ende August) und ist kostenlos an vielen Auslagestellen in Tuttlingen und Umgebung erhältlich.